Fakultät für Informatik

TU München - Fakultät für Informatik
Software- and Systems Engineering Research Group

TUM

Vorlesung | Wintersemester 2007/08
Perlen der Informatik
Prof. Tobias Nipkow

 
 
Bereich: Spezialvorlesung im Grundstudium: 2 Std. (+2Ü)
Zeit und Ort: Mi. 8:30 - 10:00, Raum: MI 00.07.11
Beginn: 24.10.2007
Übungstermin: Do. 16:00 - 17:30, Raum: MI 01.11.018 ("Konrad Zuse"), Begin: 25.10.2007
Tutor: Alex Krauss
Mailingliste: https://mailmanbroy.informatik.tu-muenchen.de/mailman/listinfo/perlen07

News:

Inhalt:

In der Vorlesung werden ausgewählte Themen aus verschiedenen Bereichen der (hauptsächlich theoretischen) Informatik angesprochen:

  • Berechenbarkeit und Entscheidbarkeit
  • Hilberts 10. Problem
  • Komplexität: P und NP
  • Prolog
Ziel der Vorlesung ist es, in enger Interaktion mit den teilnehmenden Studierenden bereits zu einem sehr frühen Stadium einen Bezug zu aktuellen Forschungsthemen herzustellen. Eine aktive und engagierte Mitarbeit ist unbedingte Teilnahmevoraussetzung.

Voraussetzungen: keine

Literatur:

  • Skript
  • Uwe Schöning. Theoretische Informatik kurzgefasst.
  • Uwe Schöning. Perlen der Informatik.
  • Uwe Schöning. Logik für Informatiker.
  • Christos Papadimitriou. Computational Complexity.
  • W. F. Clocksin and C. S. Melish. Programming in Prolog. Springer-Verlag, New York, Third, Revised and Extended edition, 1987
  • L. Sterling and E. Shapiro. The Art of Prolog. MIT Press, Cambridge, Massachusetts, 1986.

Übungsblätter